Wir halten Dir im Büro den Rücken frei...

Aktuelles


Die Regierung hat erneut einen einmaligen Kinderbonus beschlossen

Für jedes Kind, für das Kindergeld gezahlt wird, erhalten die Eltern einen Corona-Bonus von 150 Euro. Für Familien bedeutet die Corona-Pandemie meist erhebliche Mehrausgaben. Neben höheren Kosten für Essen bedeutet der Lockdown meist auch, dass etwa die Strom- und Heizkosten steigen.

Wann wird der Bonus ausgezahlt:

Laut einem Gesetzentwurf des Bundesfinanzministers soll das Geld spätestens im Mai ausgezahlt werden. Die im laufenden Monat Anspruch auf das Kindergeld haben, erhalten den Bonus zuerst. Danach folgen Familien, die zwar nicht im laufenden Monat, dafür aber im Jahr Kindergeld bekommen Da die Auszahlung des neuerlichen Bonus pro Kind automatisiert ablaufe, müsse niemand die zusätzliche Unterstützung des Bundes beantragen.


600€ HomeOffice Pauschale

Wegen der Corona-Krise mussten viele Menschen seit  letztem Jahr von zuHause aus arbeiten. Arbeitnehmer sollen 2020 und dieses Jahr bis zu fünf Euro pro Tag von der Steuer absetzen können, um die Mehrbelastungen durch das Arbeiten im eigenen Domizil auszugleichen. Dies gilt bis zu 120 Tage, also insgesamt bis zu 600€Wie Du die Pauschale in der Einkommensteuererklärung ansetzt erfährst Du hier.


Hilfsprogramme der Bundesregierung

 Verwechslungsgefahr! Je länger die Coronakrise dauert, desto mehr Hilfsprogramme schafft die Bundesregierung. Damit ihr nicht den Überblick verliert, habe ich die bisherigen Regelungen aufgezählt: 

  1. Soforthilfe: Zuschüsse für betriebliche Kosten für den Zeitraum März bis Ende Juni 2020. Baden-Württemberg, Berlin, Hamburg, NRW und Thüringen gewähren auch weitere Zuschüsse, u.a. zum Lebensunterhalt. 
  2. Überbrückungshilfe I: Zuschüsse für betriebliche Kosten für den Zeitraum Juni bis Ende August 2020. Baden-Württemberg, NRW und Thüringen gewähren Zuschüsse zum Lebensunterhalt. 
  3. Überbrückungshilfe II: Zuschüsse für betriebliche Kosten für den Zeitraum September bis Ende Dezember 2020. Baden-Württemberg, NRW und Thüringen gewähren Zuschüsse zum Lebensunterhalt. 
  4. Novemberhilfe: Umsatzausfallerstattung für vom Lockdown direkt und indirekt betroffene Unternehmen. Gilt für den Zeitraum des Lockdowns ab November 2020. 
  5. Überbrückungshilfe III: Zuschüsse für betriebliche Kosten für den Zeitraum Januar bis Juni 2021. 
  6. Neustarthilfe: Zuschüsse für Solo-Selbstständige für den Zeitraum Januar bis Juni 2021. Gilt für betriebliche Kosten sowie Lebenshaltungskosten. Mehr Infos zur Neustarthilfe erhaltet ihr hier 

Neustarthilfe – Endlich ein Unternehmerlohn für Solo-Selbstständige

  • einmaliger Zuschuss von bis zu 7.500 Euro
  • deckt den Zeitraum Januar bis Juni 2021 ab
  • Berechnung: 50 Prozent des Referenzumsatzes aus einem Vorjahreszeitraum
  • gilt als Vorschuss
  • falls der Umsatzeinbruch im Förderzeitraum geringer als angenommen ist, werden Rückzahlungen fällig
  • hat keine Auswirkungen auf möglichen Bezug von Arbeitslosengeld II
  • Antragstellung ab Februar 2021
  • für fixe Betriebskosten gedacht, aber Nutzung für Lebensunterhalt ist explizit möglich

Weitere ausführliche Informationen finden sich hier.


Belegsortierung

Ein Beleg ist demnach der Überbegriff für Rechnungen, Quittungen, Kassenbons und alle anderen Nachweise wie Inventurlisten, welche eine geschäftliche Einnahme oder Ausgabe also den Geschäftsvorgang dokumentieren. Für deine Buchhaltung sollten die Belege für den Steuerberater gut vorsortiert sein.

Wir haben Ende des Monats und Du hast im besten Fall alles in eine Kiste geworfen. Im schlimmsten Fall liegt aber eine Hälfte der Belege noch im Auto, in der Geldbörse oder als Anhang per Email im Posteingang.

Was nun?

 Lese hier weiter.


Kurzarbeit

Wer zahlt Kurzarbeitergeld und wie hoch ist dieses?

Das Kurzarbeitergeld wird als Lohnausgleich für die weggefallenen Arbeitsstunden gezahlt. Wenn die Arbeitszeit beispielsweise um 15 Wochenstunden reduziert wird, erhält der Arbeitnehmer für die 15 weggefallenen Stunden Kurzarbeitergeld.

 Dessen Höhe beträgt 60 bzw. 67 Prozent (Arbeitnehmern mit Kindern) des entsprechenden Nettoverdienstes.

Wie hoch dein konkretes Einkommen (Nettolohn + Kurzarbeitergeld) während der Kurzarbeit liegen würde, kannst mit unserem Kurzarbeitrechner ermitteln. Den Antrag auf  Kurzarbeit kann man hier beantragen.


Pendlerpauschale

Es gibt in diesen Zeiten auch gute Neuigkeiten: 

 

Wer mehr als 21km zu seiner Arbeit hinfährt, darf ab dem 01.01.21 nun 0,35 € pro gefahrenen KM als Pendlerpauschale ansetzen.  Die Pauschale kann nur für Tage angesetzt werden, an denen die Arbeitsstelle tatsächlich aufgesucht wurde. Außerdem kann sie pro Arbeitstag nur einmal und nur für die einfache Wegstrecke zur Arbeit berechnet werden, selbst wenn mehrere Fahrten stattfanden. Was das im genauen bedeutet und wie Du das ausrechnest erfährst Du auf der Seite : Pendlerpauschale 


Gutschein

 

Jetzt Gutschein verschenken

Ihr habt auch jemanden im Bekanntenkreis, der dringend Hilfe im Büro benötigt? Wie wäre es mit einem Gutschein über eine kaufmännische Unterstützung ?  Jetzt kontaktieren 


SCHUHKARTON SERVICE

 

  • Sie sammeln Ihre monatlichen Belege in einem Karton
  • Wir holen den Karton einmalig bei Ihnen im Büro ab
  • Ihre Belege werden entsprechend vorbereitet
  • Anschließend versenden wir Ihre fertigen Unterlagen zu Ihrem Steuerberater

 

 

         Für mehr Informationen zu den Preisen geht es hier lang 

 


Buchhaltungscoach

Ich begleite Sie oder Ihre Mitarbeiter in Ihrem Unternehmen in Fragen rund um die Buchhaltung in Form von:

  • Beratung per Telefon, Webinar und Email (minutengenaue Abrechnung)
  • Beratung und Schulung vor Ort (Stundenweise nach Absprache)

 



erklärfilm


 

In diesem Film wird erklärt: 

  1. Was wir für Leistungen im einzelnen anbieten
  2. Wer unsere Zielkunden sind
  3. Vor allem aber, warum Du mit uns arbeiten solltest



* Die angebotene Dienstleistung im Bereich der Buchhaltung beschränkt sich ausschließlich auf rein mechanische Arbeitsgänge gemäß § 6 Nr. 3 StBerG und das Buchen laufender Geschäftsvorfälle einschließlich Kontieren. Es findet keine Steuerberatung statt. Alle anderen Arbeiten werden strikt nach Absprache mit dem Auftraggeber durchgeführt.